Sonderplanungen

 
Sonderplanungen verlangen großes Fachwissen und viel Erfahrung, um zu guten Lösungen zu gelangen.
Wir beraten Sie zu Ihren Problemen im Berg- und Seilbahnbereich,
wie zum Beispiel:
  • den Umbau oder Rückbau von Seilbahnen und Liftanlagen,
  • den Austausch alter Kabinen gegen neue Fahrbetriebsmittel
  • den Ersatz verbrauchter Komponenten an Bestandsanlagen
  • die Erneuerung von elektrischen Anlagen und Steuerungseinheiten
  • Seiltausch oder Seilreparaturen
    Wir beurteilen den Zustand der Seile, beraten Sie bei Seilbeschädigungen und organisieren, falls nötig, einen Seiltausch oder eine Seilsanierung.
Sind technische Umbauten notwendig oder ist eine Erneuerung technischer Anlagen vorgesehen, übernehmen wir die Planung und Ausschreibung, wie beispielsweise für die technische Erneuerung von Steuerungstechniken und Antriebseinheiten aller Bahntypen.
Wir betreuen die Umbauausführung, kümmern uns um behördliche Genehmigungen und unterstützen Sie bei der Inbetriebnahme.

Wir beraten Sie zum Ein- und Anbau von Transportvorrichtungen für
  • Mountainbikes
  • Rodel
  • sonstige Sportgeräte
Zur Überbrückung geringer Steigungen und kurzer Entfernungen planen wir
  • Förderbänder
  • Kleinlifte mit niedriger Seilführung
  • Schrägaufzüge
  • usw.
Wir unterstützen Sie bei der Ideenfindung für Attraktionen zur Nutzung Ihrer Anlagen im Ganzjahresbetrieb, wie zum Beispiel:
  • Sommerrodelbahnen
  • Winterrodelbahnen
  • WieLi
  • Tubingbahnen
  • usw.
Rufen Sie uns an und schildern Sie Ihr Problem – gemeinsam finden wir eine Lösung!
 

Referenzen

1Althütte Freizeitzentrum
  • Umplanung des Skigebietes für eine Ganzjahresnutzung
    • Sommertubingbahn
    • Umrüsten der bestehenden Schleppliftanlage für Tubing- und Rodelbetrieb
    • Rodelbahn
    • Tubingbahn
  • Erstellen der Unterlagen für eine Fördervoranfrage
  • Genehmigungsplanung
2Arber Bergbahn (2002 - 2008)
  • Erstellen der Genehmigungsunterlagen für eine schienengeführte Sommerrodelbahn mit Bergauflifter
  • Beleuchtungsanlagen
  • Unterstützung bei der Vorplanung für eine Skiverleih- und Skiservice-Station
  • Vermessungsaufgaben mit dazugehörigem Längenschnitt für die Sommerrodelbahn
3Argental-Weitnau Skilifte im Allgäu
  • Genehmigungsansuchen für die Flutlichtanlage
  • Planung und Projektierung von Geländebewegungen im Bereich der Skipiste
4BgA Tourismus Masserberg / Thüringen – Skigebiet Heubach am Höheberg B?
  • Neuerschließung des Skigebietes als Wintersportzentrum
  • Abwicklung der öffentlichen Ausschreibung für
    • Stromversorgung
    • Beleuchtung
    • Kassen- und Zutrittsystem
    • Kleinklär- und WC-Anlage
5Blombergbahn Bad Tölz (2007 - 2008) B
  • Planung für die Verlängerung der bestehenden Sommerrodelbahn
  • Planung einer Ganzjahresrodelbahn mit Genehmigungsverfahren
  • Kontrollvermessung von Seillinie und Stützen der bestehenden Doppelsesselbahn
  • Genehmigungsverfahren für die Beleuchtungsanlage der Winterrodelbahn
  • Genehmigungsverfahren für einen Nautic Jet
  • Genehmigungsunterlagen und Bauantrag für kleine Achterbahn "Blombini"
  • Verlängerung der Rodelbahn Blobmberg Blitz
6Gemeinde Marquartstein Hochplattenbahn
  • Umbaumaßnahmen an Bestandsanlagen
  • Planung der Sanierungsmaßnahmen an Berg- und Talstation unter Berücksichtigung der Integration des Bachlaufes in die Gebäudegestaltung
  • Projektbeschreibung und Kostenschätzung für einen Förderantrag
  • Planung der Sanierungsmaßnahmen an Berg- und Talstation
  • Planung der Erneuerung von Sesseln und Seil der fixen Doppelsesselbahn
7Grafenau Bärenbobbahn
  • Beratende Unterstützung zur Umbaumaßnahme „ Verlängerung der bestehenden Schleppliftanlage für die Sommerrodelbahn“
8Hahnenklee am Bocksberg im Harz
  • Optimierung des Ski- und Wandergebietes am Bocksberg
  • Erneuerung der Kabinen an der bestehenden Bocksbergseilbahn
9Imbergbahn Steibis Skiarena
  • Unterstützung zum Genehmigungsverfahren des Kinderlandes
10Jaudenlift Lenggries - Jaudenflitzer
  • Genehmigungsansuchen für eine schienengeführte Sommerrodelbahn in Anbindung an den bestehenden Schlepplift
  • Erstellen der Einreichunterlagen
11Kölner Verkehrs-Betriebe AG
 Kölner Seilbahn GmbH
  • Technische Beratung zum Wechsel von Trag- und Halteseil der Kölner Seilbahn
  • Leistungsbeschreibung
12Kolbensesselbahn Oberammergau
  • Fachliche Begleitung der Umbaumaßnahme an der Seilbahn zwecks Neubau einer Sommerrodelbahn
  • Ergänzungen zum Brandschutznachweis
13Landratsamt Vogtlandkreis / Klingenthal
  • Fachliche Unterstützung eines Schiedsgutachterverfahrens „Frostschaden im System der Beschneiungsanlage“
14Markt Bodenmais
  • Projektplanung für ein Schienentransportsystem zur Verbindung zweier Schleppliftanlagen bei gleichzeitiger Überfahrung einer Kreisstraße
  • Erweiterung des Skigebietes durch ein Kinderland
  • Planung der Anbindung des Kinderlandes an das bestehende Skigebiet
15 Mitterfirmiansreut Skizentrum
  • Beratende Unterstützung und Genehmigungsverfahren für die Flutlichtanlage
16Oedberglift Ostin-Gmund am Tegernsee
  • Genehmigungsansuchen für eine Sommerrodelbahn unter Einbindung der vorhandenen Schleppliftanlage
  • Erstellen der Einreichunterlagen und technischen Berichte für den Umbau der Schleppliftanlage zur Vorlage bei Behörden und der Prüfstelle für Seilbahnen
17Predigtstuhl Bad Reichenhall
  • Umsetzungsplan für die notwendigen Maßnahmen zur Wiederinbetriebnahme der Einersesselliftanlagen
  • Projektmanagement zum Umbau des elektrischen Antriebs der Liftanlagen
18Ruhrquelle im Sauerland – Skilift
Planung einer Bullracerstrcke mit Genehmigungsverfahren
19Schwarzbergschanze Klingenthal
  • Vorplanung und Vorbereitung der Vergabe zum Projekt Aufstiegshilfe „Wie-Li“
  • Abwicklung des EU-Vergabeverfahrens nach VOB
  • Bauoberleitung und Objektbetreuung
20Schwäbisch Gmünd
  • Ausarbeiten einer Konzeptstudie über die Realisierung einer Sommerrodelbahn zur Landesgartenschau 2014
21Seilbahn Trier – Bergbahnbetriebe Trier – Bad Dürkheim GmbH
  • Beratende Unterstützung zum Rückbau der Seilbahn in Trier
  • Organisatorische Vorbereitung und Abwicklung der Seildemontage von Trag- und Zugseilen der Seilbahn in Trier
22Söllereck Bergbahnen Oberstdorf (2002 - 2008)
  • Planung und Projektierung einer Sommerrodelbahn mit Überquerung einer Bundesstraße
  • Abwicklung des Genehmigungsverfahrens und Bauüberwachung
  • Planung des Kassen- und Bahnhofsgebäudes für die Sommerrodelbahn
  • Planung eines Kinderspielplatzes im Bereich der Rodelbahn
  • Planung einer Brückenkonstruktion über die Rodelbahn
  • Planung und Projektierung eines Sonnensegels für die Rodelbahnstation
  • Planung der Umbaumaßnahme für die Bergstation der Einseilumlaufbahn
  • Bauantrag für den Waldklettergarten
  • Planung des Funktionsgebäudes zum Kletterwald
  • Bauantrag für die Aushubdeponien
  • Beratung zu Pistenerweiterungen
23Stadtwerke Furth im Wald
  • Projektmanagement zum Umbau des Dieselantriebs auf Elektroantrieb Schlepplift Voithenberg 2
24WWA Kempten - Talsperre Rottachsee
  • Ausrüstung von Absturzstellen mit einem Höhensicherungssystem
25Zweckverband zur Förderung des Wintersports im Fichtelgebirge
  • Planungsleistung für eine Schienengeführte Rodelbahn am Ochsenkopf